Project Description

Virtuelle Welten

Eine Datenbrille muss nicht teuer sein. Kinder und Jugendliche bauen eine eigene Virtual-Reality-Brille aus Pappe, mit einem Bastelbogen, bei dem man selber mit Kleber und Schere arbeitet. Benötigt wird ein Pizzakarton, zwei Linsen und das eigene Smartphone und schon kann man sich eine eigene VR-Brille basteln. Die TeilnehmerInnen erhalten einen verblüffenden Einblick in die Virtuelle Realität. Man kann sich mithilfe der VR Brille täuschend realistisch in dreidimensionalen künstlichen Welten bewegen. Über das gemeinsame handwerkliche Bauen der Datenbrille wird ein Zugang zu dem Thema hergestellt.